Kostenübernahme

 

Physiotherapie mit ärztlicher Verordnung

Erfolgen die therapeutischen Behandlungen auf ärztliche Verordnung, werden die Kosten durch Ihre  Krankenkasse oder Unfallgrundversicherung zurückerstattet.

 

Physiotherapie auf eigene Kosten

Das therapeutische Angebot kann auch ohne ärztliche Verordnung in Anspruch genommen werden. In diesem Fall tragen Sie die Kosten selber.

 

Craniosacraltherapie

Sie haben die Möglichkeit, die Leistungen durch Ihre Zusatzversicherung "Komplementärmedizin" abzurechnen. Bitte klären Sie im Voraus bei Ihrer Krankenkasse die Kostenübernahme  ab. 

 

Domizilbehandlungen

Bei ärztlich verordneten Domizilbehandlungen werden die Zusatzkosten in der Regel durch die Grundversicherung übernommen.

 

 

Wichtiger Hinweis

Termine, welche nicht wahrgenommen werden können, müssen bis spätestens 24h im Voraus abgesagt werden. Andernfalls werden diese in Rechnung gestellt. Vielen Dank für Ihr Verständnis.